Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 110
  1. #91
    Bleibt zu Hause Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Urban Jungle
    Beiträge
    32.249

    Standard

    Zitat Zitat von vantastic Beitrag anzeigen
    @Jeriko
    Ach du bist doch nur so milde gestimmt, weil man Katzen rekrutieren kann.
    Ich hab das im Video gesehen und gesagt: "Schon gekauft"

    Ich bin gerade wirklich am Überlegen, ob ich mir vorher noch Origins und Odyssey zulege. Ist damals irgendwie an mir vorbei gegangen, dass die sich so Richtung RPG entwickelt haben und beim Setting war ich auch erst skeptisch, aber bei dem ganzen Gerede derzeit... zumindest werde ich es mal testen. Mit Valhalla wird das dann zwar dieses Jahr nichts mehr, aber ich hatte eh noch vor zu warten.

  2. #92
    21. Jhd= Men De-Evolution Avatar von marex
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.480

    Standard

    Nun sagen wir mal so, Dragon Age Inquisition und Mass Effect Andromeda konnten dich nicht so begeistern und du hast vorher abgebrochen? Natürlich hattest du da ganz andere Erwartungen. Aber gemessen an diesen beiden Titeln machen Origins und Odyssey mehr richtig.

    Natürlich wirds repetitiv nach'ner Zeit aber man muss ja wie gesagt nicht jeden Scheiss machen. Es gibt besonders bei Origins nette kleine Nebengeschichten, bei Odyssey sind sie (meine Meinung) weniger einfallsreich. Aber die haben nachträglich diese "vergessene Geschichten" eingefügt, das sind die türkis-blauen Questsymbole, diese waren aufwändiger und länger vom Aufbau, die kann man ruhig machen. Das Odyssey Dialogsystem ist aber kaum der Rede wert... ich spiele derzeit wieder swtor und verglichen damit... autsch

  3. #93
    Bleibt zu Hause Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Urban Jungle
    Beiträge
    32.249

    Standard

    Inquisition habe ich durchgespielt, aber irgendwann auch nicht mehr alles abgeklappert. Es war noch OK, Andromeda ging halt irgendwann gar nicht mehr, wobei ich auch da denke ich könnte es mal wieder angehen. Manchmal ist auch einfach nicht die richtige Zeit für ein bestimmtes Spiel.

  4. #94
    Auditore Da Firenze Avatar von Ezio
    Registriert seit
    29.11.2009
    Beiträge
    7.224

    Standard

    Zitat Zitat von Jeriko Beitrag anzeigen
    Spass beiseite, ich habe halt einfach eine "Das Glas ist halbvoll"-Mentalität entwickelt, weil das Leben so viel fruchtbarer ist, als wenn man ständig überall den Teufel an die Wand malt. Das soll aber nicht heissen, dass mir hier z.B. Valhalla supermegaultragut gefällt und ich nicht auch die wahrscheinlich vorhandenen Schwächen sehe. Aber wenn mir etwas nicht gefällt, dann muss ich da hier ja dann auch nicht zwei dutzend Mal erwähnen.
    Malt hier jemand wirklich den Teufel an die Wand? Ich finde wir dürfen die Kritiken die geäußert werden, ob nun zu AC oder einem anderen Spiel, nicht schwarz weiß sehen. Das passiert sehr oft in letzter Zeit. Man ist entweder Hater oder Non-Hater und ein Zwischending soll es nicht geben? Das finde ich nicht richtig.

    Ich denke die älteren Fans die mit Altair und Ezio aufgewachsen sind, haben durchaus das Recht an den neuen Spielen auch Kritik auszuüben. Das tut man auch nicht auch einfach so, weil man "haten" will, sondern weil einem die Reihe wahrscheinlich etwas bedeutet hat.

    Immer wenn Kritik geäußert wird, wird dann dagegen geschossen und gemeint, dass man das Spiel zB ignorieren soll. Nö. So wird sich doch gar nichts ändern und die Publisher machen immer weiter und weiter. ^^ In so einem kleinen Forum werden die Publisher nicht reinlesen, aber dennoch sind unsere Meinungen doch das was das ganze hier am Leben hält. Das sollten wir hier beschützen und Kommentare wie die von leni können (müssen nicht) User daran hindern, dass zu schreiben, was sie wollen.

    Bei dir lese ich zB das andere Ende vom Extremen (quasi "Non-Hater") und es gibt doch immer etwas was wir schlecht und gut finden. ^^

    Ich bin beispielsweise so überhaupt nicht glücklich mit den Richtungen, welche Tomb Raider und Resident Evil eingeschlagen haben - aber viele andere sind es, und wenn diese ihre Freude daran haben, dann bin die Anomalie, nicht die anderen. Und dann liest man von mir da auch einfach nix dazu. Ist eigentlich ganz einfach.
    Was gefällt dir an den neuen Teilen von TR und RE nicht? Gerne im entsprechenden Bereich! Würde mich wirklich interessieren.

  5. #95
    I am your sword! Avatar von Jeriko
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.958
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige PSN ID: Minn-Erva

    Standard

    Zum obrigen Teil sage ich gar nicht mehr viel - kann jeder so sehen wie er oder sie will. Ich habe aber nicht ein einziges Mal das Wort Hater benutzt, von diesem Begriff halte ich herzlich wenig.

    Wie gesagt: Für mich ist das Glas ganz einfach lieber halb voll. Wenn es für andere lieber halb leer ist, ist das deren Entscheid. Ich für meinen Teil bleibe lieber positiv gestimmt. Und wenn ich mich auf ein Spiel freue, lasse ich es mir nicht nehmen, diese Freude auch hier zu teilen.

    Zitat Zitat von Ezio Beitrag anzeigen
    Was gefällt dir an den neuen Teilen von TR und RE nicht? Gerne im entsprechenden Bereich! Würde mich wirklich interessieren.
    Du kannst mich gerne in den entsprechenden Threads taggen, dann nehme ich auch gerne Bezug darauf.

  6. #96
    The Cleric Avatar von Don Kan Onji
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Moon Palace
    Beiträge
    32.138
    Gamer IDs

    Gamertag: Lord Raven24 PSN ID: LordRaven27

    Standard

    Ich denke die älteren Fans die mit Altair und Ezio aufgewachsen sind, haben durchaus das Recht an den neuen Spielen auch Kritik auszuüben. Das tut man auch nicht auch einfach so, weil man "haten" will, sondern weil einem die Reihe wahrscheinlich etwas bedeutet hat.
    Exakt so ist es


  7. #97
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    693

    Standard

    Zitat Zitat von alceleniel Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade wirklich am Überlegen, ob ich mir vorher noch Origins und Odyssey zulege..
    Ich würde es dir raten.
    Odyssey hab ich mir zuerst gekauft, aber kaum gespielt weil ich da noch am alten PC war und es gerne mal crashte.

    Nach dem Aufrüsten hab ich mir Origins gekauft und das auf einem Hieb durchgespielt.
    Großartige Atmo, tolle Charaktere. Bayek ist neben Ezio einer meiner Lieblinge im AC-Universum.
    Und Aya lässt absolut nichts anbrennen. ^^
    Spoiler:
    Außer Bayek vielleicht. Die beiden sind verheiratet aber sie lässt in Zugunsten des Assassinentums sitzen, wo wieder mal viele der gängigen Idioten in der Community laut wurden und sie als "Schlampe" betitelt haben. Heutzutage kann man Spieler aber auch viel zu sehr reizen.

    Für mich bleibt sie ein Badass und Mitbegründerin der kompletten Assassinengilde. Einzig die Einlagen wo sie spielbar war kamen für meinen Geschmack etwas zu kurz.
    Aber das soll dem Spiel keinen Abreiz schaffen.

    Nachdem ich so gut wie alles in Origins gemacht hab, stand es außer Frage nochmal Odyssey anzufangen.
    Dort haben sie das Rektrutieren von Wildtieren (naja... "Rekrutieren" ist gut. ^^ Zähmen ist ein Perk den man lernen muss) im Gegensatz zu Origins verbessert.
    Zähmt man ein Tier bleibt es solange beim Spieler bis es stirbt oder man sich zu weit davon entfernt (in einer Stadt zum Beispiel wohin das Tier einem nicht folgen darf).
    In Origins war das allerdings noch etwas schlechter, weil dort das Tier sogar nach einer Schnellreise futsch war.
    In Odyssey wurde die Bindung zwischen Kassandra (oder Alexios, je nachdem) und einem gezähmten Tier verbessert, wodurch die Tierchen auch bei einer Schnellreise am Zielpunkt auftauchen.
    Bären, Großkatzen und Wölfe lassen sich ohne Probleme zähmen.
    Wildschweine leider nicht.
    Die sind ohnehin etwas nach dem Vorbild von Gothic 3 gestaltet. ^^
    Gut, ich hab auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad gespielt, aber wenn man gerade den Autopilot beim Reiten aktiviert hat und plötzlich läuft einem eine Sau in den Weg und stößt Kassandra vom Pferd runter was nur ein Quentchen Lebensenergie übrig lässt, nur um sie mit einem abschließenden Stoß, wie sie sich gerade aufrappeln will kalt zu machen, das hat schon was. XD



    Repetitive Aktionen gibt es selbstverständlich in beiden Spielen wie Marex richtig erwähnt hat.
    Wobei Odyssey rein von der Abwechslung her, vielleicht mehr für dich zu bieten hat. Gewaltige Spielewelt und auch mehr Ziele die man im Zuge der Hauptquest meucheln muss. In Origins gab's davon nur eine handvoll.
    Noch dazu ist das Rumschippern auf einem großen Boot mit Seeschlachten keine gescriptete Einlage während der Hauptquest (so wie in Origins), sondern nur mit einem großen Schiff ist man in der Lage von Insel zu Insel zu kommen.
    Und auf dem Weg dorthin gibt's Piraten und andere Seekrankheiten, die der eigenen Galeere zusetzen.


    Was die Atmo betrifft, gefiel mir Origins besser weil dieses Pyramiden- und Altes Ägypten-Thema mich sehr angesprochen hat.
    Odyssey ist aber auch wunderschön designed und fängt das altgriechische Thema sehr gut ein.


    Wenn du also zwischen beiden entscheiden müsstest, würde ich dir zu Odyssey raten. Schon allein weil Kassandra eine Wucht ist.
    Geändert von Just_Chill (15.07.2020 um 10:23 Uhr)

  8. #98
    Mr. Perfect_ion Avatar von vantastic
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    2.117

    Standard

    Okay, Jesper Kyd ist ein riesen Pluspunkt für Valhalla!



    https://smarturl.it/ACV-EP

    ---

    Unity, Origins und Odyssey muss ich auch noch spielen ... und ich muss zugeben ich freue mich auf jeden dieser Titel, alleine wegen dem Setting, weil ich jedes davon mag.
    "Was wäre größer als ein König?"
    "Ein Held!"

  9. #99
    Bleibt zu Hause Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Urban Jungle
    Beiträge
    32.249

    Standard

    Zitat Zitat von Ezio Beitrag anzeigen
    Ich denke die älteren Fans die mit Altair und Ezio aufgewachsen sind, haben durchaus das Recht an den neuen Spielen auch Kritik auszuüben. Das tut man auch nicht auch einfach so, weil man "haten" will, sondern weil einem die Reihe wahrscheinlich etwas bedeutet hat.
    Das ist auch gut so und gegen Kritik hat auch niemand etwas, denn nur mit Kritik kann sich etwas ändern. Vermutlich erst für zukünftige Spiele, aber das wäre ja vermutlich auch schon etwas. Der Punkt ist aber eben, dass es nervt, wenn jemand das Spiel sowieso nicht kaufen will und sich nach seiner Kritik trotzdem ständig in dem Bereich rum treibt und alles schlecht redet. Sind vielleicht keine Hater, aber denen muss ziemlich langweilig sein, wenn sie sich ständig mit Dingen beschäftigen, die sie nicht interessieren Ist aber überall so und ich wundere mich schon gar nicht mehr.

    Ich schreibe ja auch lieber über das, was mir gefällt, deswegen kommt es manchmal so rüber als würde man gar nichts schlecht finden.

    @Just_Chill: Du hast mich fast überzeugt. Freitag hole ich mir Uplay+ in der Testwoche und dann geht's mal los

  10. #100
    21. Jhd= Men De-Evolution Avatar von marex
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.480

    Standard

    Ich bin garkein Hater, zufällig interessieren mich die alten AC's mal so überhaupt nicht, ich bin erst seit Blackflag ein "Fan" kann man so sagen Uhh jetzt wetzen hier schon welche ihre Mistgabeln... waas kein Ezio gespielt? Genau (Teil 2 angefangen und wegen Langeweile abgebrochen) Ich spiele nichts wo jm. Ezio heisst, hört sich an wie ne französische Rostlaube die Belmondo zu schrott gefahren hat

    Ich mag Syndicate, Origins, Blackflag sehr gern und Unity mag ich das Szenario.
    Odyssey hab ich mir kaputt gespielt, gefiel mir anfangs sogar. Aber nach über 600h totgrinden fiel mir so einiges auf, jetzt mag ichs nicht mehr und Valhalla erinnert mich zu sehr an manche Dinge. Und ich kann diese Ubisoft Hackfressen echt nicht mehr sehen, die sollen sich gefälligst mal mehr Mühe beim Char und NPC Design geben, das macht mich echt fuchsig So, genug gehatet ^^ Erinnert mich mittlerweile wieder an diese Zeiten :

    Spoiler:
    Geändert von marex (15.07.2020 um 16:00 Uhr)

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •