Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40
  1. #31
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.272

    Standard

    Was auf YT und Twitter so an Kommentaren gelassen wird, ist sowieso zum größten Teil vom absoluten Abschaum. Das sind so kleine bildungsferne (nicht nur pubertäre) Spacken die ihre "Männlichkeit" tatsächlich davon abhängig machen das die Frau stets unterlegen ist, keine Rolle spielt, in der Küche steht, schwach und dumm ist und brav folgt. Wer sich darauf einen keult und sich "männlich" fühlt hat sowieso ein Chromosom zu wenig oder zuviel und das sind so einige. Ich bin fest davon überzeugt das der Homo Sapiens sich zurück zum Homo Erectus entwickelt und das meine ich absolut nicht spaßig. Ein Neanderthaler ist bereits US Präsident und das ist erst der Beginn. Klar gibts auch doofe und blöde Weiber aber nehme ich mal YT als Anlaß so lese ich da kaum was von weiblichen Menschen.
    Allein das wir im Jahr 2019 noch solche Scheissdebatten führen müssen wie anno40/50er Jahre zeigt deutlich das "wir" auf der Stelle treten. Nichts gelernt, absolut nichts.

    Was den Film angeht, den werde ich gucken ohne eine Agenda auf der Brille, es ist nämlich nur ein Film. Nichts weiter, den kann man sehen ohne wild vorher rumzumenstruieren....

  2. #32
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    497

    Standard

    Zitat Zitat von Jeriko Beitrag anzeigen
    so oder so ist sie lächerlich.
    Das habe ich auch nicht bestritten, aber genau aus dem Grund gebe ich auf solche Kommentare nichts.

    Aber ich feiere Brie's Antwort mit den ihrerseits manipulierten Fotos von Rogers (Evans), Stark (Downey Jr.) und Strange (Cumberbatch). ^^

    @Marex
    Richtig so!
    Diese Meinung kann ich nur teilen.

  3. #33
    Higher. Further. Faster. Avatar von Jeriko
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.786
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige PSN ID: Minn-Erva

    Standard

    Zitat Zitat von marex Beitrag anzeigen
    Was auf YT und Twitter so an Kommentaren gelassen wird, ist sowieso zum größten Teil vom absoluten Abschaum. Das sind so kleine bildungsferne (nicht nur pubertäre) Spacken die ihre "Männlichkeit" tatsächlich davon abhängig machen das die Frau stets unterlegen ist, keine Rolle spielt, in der Küche steht, schwach und dumm ist und brav folgt. Wer sich darauf einen keult und sich "männlich" fühlt hat sowieso ein Chromosom zu wenig oder zuviel und das sind so einige. Ich bin fest davon überzeugt das der Homo Sapiens sich zurück zum Homo Erectus entwickelt und das meine ich absolut nicht spaßig. Ein Neanderthaler ist bereits US Präsident und das ist erst der Beginn. Klar gibts auch doofe und blöde Weiber aber nehme ich mal YT als Anlaß so lese ich da kaum was von weiblichen Menschen.
    Allein das wir im Jahr 2019 noch solche Scheissdebatten führen müssen wie anno40/50er Jahre zeigt deutlich das "wir" auf der Stelle treten. Nichts gelernt, absolut nichts.
    Schön, dass sich wenigstens hier auf GGP aber (größtenteils? ) nur gebildete Menschen mit einem Verständnis für Fairness und Logik befinden. Das ist halt auch der Fluch von riesigen sozialen Netzwerken wie YouTube, Facebook und Konsorten. Jeder Dummbeutel hat heute einen Account und ist der Meinung, er kann sich dahinter verstecken.

    Was den Film angeht, den werde ich gucken ohne eine Agenda auf der Brille, es ist nämlich nur ein Film. Nichts weiter, den kann man sehen ohne wild vorher rumzumenstruieren....
    Das ist die einzig wahre Einstellung dazu. Die Leute müssen endlich aufhören, jedes Medium als Statement für ihren persönlichen Kampf gegen soziale Ungerechtheiten zu betrachten. Ich muss zugeben, ich habe mir vorhin auch mehr auf das Thema eingelassen, als dass es mich eigentlich interessiert und vorallem betrifft. Aber du hast völlig recht, das ist ein gewöhnlicher Superheldenfilm, und ich will ihn auch nur als solchen betrachten - sowie ich es auch bei Black Panther tat. Den mochte ich nicht wirklich, darum bin ich aber ja auch nicht gleich ein Rassist.

    Zitat Zitat von Just_Chill Beitrag anzeigen
    Das habe ich auch nicht bestritten, aber genau aus dem Grund gebe ich auf solche Kommentare nichts.
    Wollte ich dir auch nicht unterstellen! Nur, dass wir uns da einig sind.
    Und ja, ich gebe auch nicht viel auf Kommentare ganz generell - eben auch aus den obigen Gründen, die Marex so schön zusammengefasst hat.

  4. #34
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    497

    Standard

    Ich wollte es auch nicht so auslegen, dass ich meinte du würdest mir auslegen, ich würde diese Grinse-Fetischisten nicht auch lächerlich finden. ^^
    Schließlich habe ich ja nicht ganz konkret behauptet, dass es so ist, sondern mich nur wie ein Blöder über Brie's Bilder gefreut.
    Darum hab ich das nochmal betont, dass wir da eh einer Meinung sind.

    Noch dazu steh ich total auch ihren Vornamen, besonders weil ich Moppelmops auch den entsprechenden Käse gern mag. XD

  5. #35
    Mad Titan Avatar von Derek
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    1.920

    Standard

    Ich persönlich bin vergleichweise wenig auf den Film gehypet, einfach weil ich meinen ganzen Hype auf Endgame konzentriere^^

    Aber mich haben schon öfter Filme überrascht die eher unscheinbar wirkten (wie z.B. Ant Man).

  6. #36
    Higher. Further. Faster. Avatar von Jeriko
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.786
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige PSN ID: Minn-Erva

    Standard

    Zitat Zitat von Derek Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin vergleichweise wenig auf den Film gehypet, einfach weil ich meinen ganzen Hype auf Endgame konzentriere^^
    Ich bin was Carol Danvers betrifft auch einfach unglaublich voreingenommen, weil sie schon viele Jahre mein Lieblings-Marvelcharakter ist. Okay, war, denn durch die Veränderungen in den letzten paar Jahren in den Comics ist sie mir dann leider doch etwas unsymptischer geworden und mittlerweile hat Gwenpool sie vom Thron gefegt. Aber da der MCU-Film lose auf den Captain Marvel-Comics basiert die mir persönlich am besten gefallen haben, ist meine Hoffnung und mein Hype auf den Film eben wiederum entsprechend hoch. Und Gwenpool rechne ich jetzt nicht sonderlich hohe MCU-Chancen ein. Zumindest im Moment.

    Aber klar, Endgame ist natürlich das Nonplusultra und dagegen kann eine Origin-Story einer neuen Heldin nur einen Monat davor schlecht anstinken. Da ist mein Hype auf Endgame im Moment auch mindestens genau so groß. Diesbezüglich finde ich Marvel's Roadmap auch etwas merkwürdig. Carol soll ja eine wichtige Rolle in Endgame spielen und es angeblich auch mit Thanos aufnehmen können - sie deshalb nur wenige Wochen vor dem wohl größten Kino-Event seit Jahren einzuführen finde ich durchaus etwas gefährlich. So wie ich Marvel aber kenne, wissen die ganz genau was sie machen und die Mid/After Credits-Szenen von Captain Marvel werden was ganz wichtiges für Endgame anteasern.

  7. #37
    Higher. Further. Faster. Avatar von Jeriko
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.786
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige PSN ID: Minn-Erva

    Standard

    Super Bowl-Spot, der sich ganz und gar dem Motto von Carol verschreibt. Nicht viel Neues, aber mir gefällt's.




  8. #38

  9. #39
    Higher. Further. Faster. Avatar von Jeriko
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.786
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige PSN ID: Minn-Erva

    Standard

    Okay, das ist mal richtig grandios umgesetzt. Das waren noch Zeiten, als das Internet noch jung und Comic Sans noch erlaubt waren.
    Klasse Marketing-Strategie von Marvel!

  10. #40
    survive the insanity Avatar von joraku
    Registriert seit
    12.06.2010
    Beiträge
    6.622

    Standard

    Haha, die Seite ist echt gut gelungen!
    Freue mich auf den Film, auch wenn ich Endgame weit mehr herbeisehne.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •